25 km

489 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Forschungsreferent*in (m/w/d) im Bereich Forschungsdatenmanagement, Schwerpunkt technische Services
Göttingen
Aktualität: 04.10.2022

Anzeigeninhalt:

04.10.2022, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Göttingen
Forschungsreferent*in (m/w/d) im Bereich Forschungsdatenmanagement, Schwerpunkt technische Services
Sie erarbeiten zentral für alle beteiligten HAW FDM-Know-how, bereiten dieses auf und stellen es in verschiedenen Formen und Formaten bereit. Sie beraten und schulen sowohl Forschende als auch Multiplikator*innen (m/w/d) an den niedersächsischen HAW und bringen sich in FDM-Netzwerken in Niedersachsen und deutschlandweit ein. Die Durchführung eigener Veranstaltungen zum Community-Building rundet das Aufgabengebiet ab. Bedarfsermittlung; Konzeption, Evaluierung, Modifizierung, Koordination und Implementation bestehender und ggf. Neu-Entwicklung zentraler Services, technischer Tools und Dienste zur Speicherung, Veröffentlichung, Organisation und Dokumentation digitaler Forschungsdaten inklusive der zugehörigen digitalen Workflows Aufbau von Webservices (Website, Wiki, Online-Lerntools u. v. m.) Beratung und Schulung zu den Tools und Diensten
Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Informationswissenschaften oder vergleichbares Fachgebiet in einem datenaffinen Bereich, oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung Freude am Arbeiten mit Daten sowie im IT-Bereich Routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen (insb. Excel) und vergleichbaren Anwendungen Fundierte Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch für eine adäquate Kommunikation am Arbeitsplatz Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Organisationsvermögen sowie strukturierte, sorgfältige, vorausschauende und selbstständige Arbeitsweise Teamgeist und Loyalität sowie Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen im Kontakt mit unterschiedlichen Schnittstellen Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Reisebereitschaft, vor allem innerhalb der Standorte der HAWK sowie zu Netzwerkpartner*innen (m/w/d) und Veranstaltungen in Niedersachsen und deutschlandweit Wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung und der elektronischen Verwaltungsarbeit, in der Forschung oder Forschungsverwaltung und/oder in der Projektarbeit Kenntnisse im Bereich FDM und Datenmanagement Erfahrung im Bereich Beratung und Schulung (Konzeption, Durchführung, Didaktik)

Berufsfeld

Bundesland

Standorte