25 km

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technische*r Assistent*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 23.09.2021

Anzeigeninhalt:

23.09.2021, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die AG Systemische Interaktionen der Hämostase sucht in Teilzeit (50%) zum nächstmöglichen
Zeitpunkt und zunächst befristet für 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung:

Technische*r Assistent*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Durchführung von Experimenten im Rahmen der Juniorprofessur
  • Selbstständige Durchführung von Bestellungen, inkl. Labororganisation und Inventarisierung
  • Anleitung von Studenten und Doktoranden im praktischen Arbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als biologisch-/ medizinisch- oder chemisch-technische*r Assistent*in (m/w/d)
  • Erfahrung in molekularbiologischen, zellbiologischen und proteinbiochemischen Methoden
  • Erfahrung in immunhistochemischen Färbungen von Gewebeschnitten, Durchflusszytometrie, Mikroskopie und Mausexperimenten sind vorteilhaft
  • Zuverlässigkeit in Ausführung und Dokumentation von Labortechniken
  • Gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse sowie EDV-Grundkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Interessante Tätigkeit in einer neu etablierten Arbeitsgruppe
  • Internationales Umfeld
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 9B sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Centrum für Thrombose und Hämostase
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr Jun.-Prof. Dr. C. Deppermann,
Tel.: 06131 17-8215.

Referenzcode: 50128193
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte