25 km

AIXTRON SE

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Experte (w/m/d) Corporate Governance & Compliance
Herzogenrath
Aktualität: 02.07.2022

Anzeigeninhalt:

02.07.2022, AIXTRON SE
Herzogenrath
Experte (w/m/d) Corporate Governance & Compliance
Ihr Fachwissen und Engagement sind wesentliche Erfolgsfaktoren bei der Weiterentwicklung unseres gruppenweiten ISMS auf Basis von ISO 27001. Denn Sie sind eine zentrale Ansprechperson rund um das ISMS und widmen sich vielfältigen Tätigkeiten. Konkret bewerten Sie externe/interne Anforderungen, Risiken sowie Trends und definieren den Schutzbedarf mittels des zugehörigen Risikoprozesses. Sie unterstützen aktiv bei der gruppenweiten Umsetzung der ISMS-Strategie von AIXTRON, führen Sensibilisierungsprogramme Und Schulungen sowie 1st Party-Audits durch und nehmen an 2nd/3rd Party-Audits teil - von der Planung bis zur Wirksamkeitsprüfung von vereinbarten Maßnahmen. Mehr noch: Sie bearbeiten und klären Sicherheitsvorfälle, tragen zur kontinuierlichen Verbesserung des ISMS (Prozesse, Instrumente, Anweisungen) bei und beraten alle internen Prozessbeteiligten zu Informationssicherheitsthemen. Darüber hinaus übernehmen Sie vielfältige Aufgaben im Zuge gruppenweiter Revisionen - von der Planung über die Durchführung bis zur Berichterstattung. Hierbei zeigen Sie mögliche Abstellmaßnahmen auf und verantworten ein systematisches und effizientes Follow-up. Mit Blick auf das gruppenweite interne Kontrollsystem identifizieren Sie zunächst Kontrolllücken, bevor Sie entsprechende Verbesserungsmaßnahmen initiieren, koordinieren und verfolgen. Sie aktualisieren Prozessabläufe, Prozessdokumentation sowie interne Kontrolldokumentation und führen regelmäßige Effizienzprüfungen durch. Last, but not least unterstützen Sie bei der Weiterentwicklung der ganzheitlichen Corporate-Governance- & Compliance-Organisation und den zugehörigen Instrumenten. Sie begeistern unsere Mitarbeitenden in Schulungen und fördern deren Bewusstsein für eine wirksame Corporate-Governance-Organisation in der AIXTRON Gruppe.
Technischer Studienabschluss, etwa in Wirtschaftsinformatik oder Managementwissenschaften mit bevorzugtem Schwerpunkt Informationssicherheit Mögliche Zusatzqualifikation in der ISO/IEC 27000-Familie (IMB oder Lead Auditor) und/oder in der internen Revision Idealerweise Beratungs- oder Prüfungserfahrung in einem technischen Unternehmen Einige Jahre (Projektleitungs-)Praxis in der Implementierung und Weiterentwicklung von Informationssicherheitssystemen nach ISO/IEC 27001 einschließlich der Durchführung von 1st, 2nd, 3rd Party-Audits Wissen über die Verfolgung von Trends in der Informationssicherheit sowie der Ableitung und Implementierung daraus resultierender Maßnahmen Verständnis von IT-Prozessen, Informationstechnologien und Aspekten der physischen Sicherheit Einblicke in Awareness-/Kulturkampagnen und Präsenztrainings Ein begeisterungs- und überzeugungsfähiger Teamplayer mit ausgeprägtem Geschäftssinn, starker Prozessorientierung und Hands-on-Mentalität, der selbstbewusst auftritt Mündliche und schriftliche Kommunikationssicherheit in Deutsch und Englisch

Berufsfeld

Bundesland

Standorte