25 km

Mehr als 500 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Service-Spezialistin / IT-Service-Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Anforderungsmanagement und zentrale Steuerung
Köln, Aachen
Aktualität: 06.12.2023

Anzeigeninhalt:

06.12.2023, Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom
Köln, Aachen
IT-Service-Spezialistin / IT-Service-Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Anforderungsmanagement und zentrale Steuerung
Sie identifizieren, analysieren und bewerten Anforderungen unserer Kund*innen und deren Geschäftsprozesse und entwickeln auf dieser Basis unser Portfolio weiter Sie steuern Umsetzung von Anforderungen, arbeiten eng mit unseren Entwickler*innen sowie externen Dienstleister*innen zusammen und stellen dabei die vertraglich zugesagten Leistungen sicher Sie wirken in agilen und klassischen Projekten mit bzw. übernehmen Projektleitung, mit dem Ziel, die Digitalisierung des LVR voranzutreiben Sie entwickeln Abrechnungsvorschriften und -metriken sowie Strategien der Services im Sachgebiet weiter und unterstützen unsere Service Owner aktiv dabei Sie konzipieren, implementieren und etablieren den Kapazitätsmanagementprozess für einen optimalen Einsatz von Ressourcen in Projekten und Linie Sie wirken bei der Optimierung und Etablierung der IT-Prozesse nach ITIL mit und unterstützen bei deren Integration in unser IT-Service-Management Sie gestalten virtuelle Teamstrukturen mit und unterstützen das Team im Rahmen des kontinuierlichen Veränderungsprozesses
Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studienbereich Informatik, Mathematik oder Elektro- und Informationstechnik oder im Studiengang Wirtschaftsinformatik oder Nachrichtentechnik (FH-Diplom oder Bachelor) oder Sonstige Beschäftige, die aufgrund langjähriger Berufstätigkeit gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen nachweisen können. Hinweis zur Vergütung für Beschäftigte: Für eine Vergütung nach E12 TVöD ist eine mind. dreijährige Berufserfahrung im Bereich der IT notwendig. Personen ohne diese Erfahrung werden zunächst nach E11 TVöD vergütet mit der Option der Höhergruppierung nach Erwerb der entsprechenden Erfahrung. Worauf es uns noch ankommt Mindestens 3-jährige Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement Erfahrung in Steuerung von externen Dienstleistern sowie von klassischen und agilen Projekten Erfahrung in Abrechnung und Weiterentwicklung von IT-Services Erfahrung in Kapazitätsplanung als Grundlage für Ressourceneinsatzplanung Gute Kenntnisse der IT-Service-Management-Prozesse nach ITIL Gutes betriebswirtschaftliches Verständnis Organisations- und Verhandlungsgeschick bei einem kooperativen Umgang mit Kolleg*innen, Lieferant*innen und Kund*innen Schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen Eine starke Team-, Kunden- und Lösungsorientierung Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie sicheres Auftreten Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte