Informationen zur Anzeige:

Functional Safety Manager (w/m/d)
Werdohl
Aktualität: 26.11.2021

Anzeigeninhalt:

26.11.2021, Schaeffler Engineering GmbH
Werdohl
Functional Safety Manager (w/m/d)
Aktivitäten zur Erreichung der Funktionalen Sicherheit im Rahmen von Entwicklungsprojekten Einstufung der Funktionalen Sicherheit (ASIL bzw. SIL) auf Basis der zugrunde liegenden Analysen (G&R, Hazop) Erstellung von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten Moderation und Durchführung von qualitativen und quantitativen Sicherheitsanalysen Unterstützung bei der Verifizierung und Validierung von Sicherheitskonzepten Vorbereitung von Freigaben bzw. Freigabeempfehlungen für die verschiedenen Einsatzgebiete (Prüfstand, Testgelände, Straße); Bewertung der Freigabefähigkeit Unterstützung bei der Kalkulation von Projekten mit Sicherheitsrelevanz Kommunikation mit externen und internen Partnern über den gesamten Sicherheitslebenszyklus
Studium der Fachrichtungen Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder Informatik Einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von Embedded Systems Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen Systemmodellierung und Architekturen Gute Kenntnisse konventioneller oder elektromechanischer Antriebssysteme praktische Erfahrung in der Interpretation und Anwendung der Normen zur Funktionalen Sicherheit (ISO 26262, IEC 61508) Erfahrungen in der Prozessbewertung gemäß Automotive SPICE, VDA 6.3, ... Hohe Kompetenzen in Kommunikation und Moderation Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte