25 km

Klinikum der Universität München

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Medizininformatiker / Informatiker (m/w/d) als Data Engineer
Planegg-Martinsried
Aktualität: 08.10.2021

Anzeigeninhalt:

08.10.2021, Klinikum der Universität München
Planegg-Martinsried
Medizininformatiker / Informatiker (m/w/d) als Data Engineer
Mitwirkung beim Aufbau des MeDIC LMU und der benötigten Strukturen Mitarbeit an der zukunftsorientierten Implementierung und Qualitätssicherung unserer innovativen Lösungen und Projekte im Bereich Data Analytics und Künstliche Intelligenz Mitgestaltung unserer Lösungen und der Infrastruktur auf Basis der wachsenden Anforderungen sowie Analyse und Bewertung der Einsatzmöglichkeiten von Technologien des Machine Learnings bzw. der Künstlichen Intelligenz für unterschiedliche Anwendungsbereiche Weiterentwicklung, Pflege und kontinuierliche Verbesserung der bestehenden Architektur, unseres Data Lakes und der nachgelagerten Systeme (z. B. Data Warehouse, Data Marts) sowie Erstellung und Erweiterung von ETL-Prozessen für die Daten- und Anwendungslandschaft Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Teams zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Lösungen und Prozesse sowie zur strategischen Zielerreichung Spaß am Umgang mit Zahlen und Algorithmen
Abgeschlossenes Studium der Medizinischen Informatik bzw. Informatik oder verwandter Fachrichtung (Masterabschluss oder gleichwertig) Projekterfahrung im Bereich Data Engineering, Modellierung und Integration von Datenstrukturen und Geschäftsprozessen Projekterfahrung mit den gängigen agilen Vorgehensmodellen, Vorgehensmethoden und Tools (z. B. Scrum) Kenntnisse im Umgang mit kommerziellen und Open-Source-Plattformen (z. B. Apache Kafka) und Konzepten zur Datenhaltung und Datenintegration Sehr gute Kenntnisse in der Datenmodellierung und Datenvisualisierung sowie in DevOps, Design Patterns und UML Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer dieser Sprachen: Java, C#, Python, R, Scala, SQL sowie in Datenbanksystemen (RDBMS, NoSQL) Kenntnisse in Standards in der medizinischen Informatik und Medizintechnik (z. B. IHE, HL7 FHIR, LOINC) von Vorteil Strukturierte Arbeitsweise und hohes Maß an Qualitätsbewusstsein Teamgeist, soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Berufsfeld

Bundesland

Standorte