Informationen zur Anzeige:

Trainee Data Science/Analytics (m/w/d)
Wuppertal
Aktualität: 15.06.2021

Anzeigeninhalt:

15.06.2021, BARMER
Wuppertal
Trainee Data Science/Analytics (m/w/d)
Während des 12-monatigen Trainee-Programms erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die gesamte Organisation des Unternehmens mit dem Schwerpunkt Data Science und Analytics. Sie lernen die Bereiche Leistungen und Verträge sowie Schnittstellen kennen, z. B. zur Informationstechnologie oder zum Controlling. Auf Basis strukturierter oder unstrukturierter Datenbestände bereiten Sie komplexe Analysen vor und führen diese durch. Bei der Lösung fachlicher Fragestellungen aus dem Leistungs- und Vertragsbereich leisten Sie Unterstützung durch Anwendung von Datenmodellen, Algorithmen oder statistischen Methoden. Darüber hinaus arbeiten Sie in Fachprojekten zur Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung mit. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört auch die adressatengerechte Kommunikation Ihrer Konzepte und Ergebnisse.
Sie haben Ihr Studium der Mathematik / Statistik / Informatik / Quantitative Methoden mit Erfolg abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über eine erste praktische Expertise als Data Scientist oder Analyst mit Erfahrung in statistischen Methoden (z.B. Predictive Analytics, Machine Learning oder Data Mining). Im Umgang mit »R«, »Python« oder Statistik-Anwendungen können Sie erste Erfahrungen nachweisen. Wünschenswert wären erste belastbare Kenntnisse in der Arbeit mit SQL und relationalen Datenbanken. Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten aus. Neben Ihrer ausgeprägten Teamfähigkeit überzeugen Sie durch eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Neugierde sowie Kommunikationsfähigkeit.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte