25 km
Web-Entwicklerinnen­­/­­Web-Entwickler (m/w/d) 20.09.2022 Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Web-Entwicklerinnen/Web-Entwickler (m/w/d)
Köln
Aktualität: 20.09.2022

Anzeigeninhalt:

20.09.2022, Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Köln
Web-Entwicklerinnen/Web-Entwickler (m/w/d)
Sie entwickeln Webseiten und -anwendungen auf Basis von Symfony und TYPO3. Sie sind für die Pflege und Weiterentwicklung bestehender Webseiten und -anwendungen sowie der technischen Infrastruktur zuständig. Sie sind technische/r Ansprechpartner/in für die von Ihnen entwickelten Projekte (2nd/3rd Level Support).
Sie besitzen einen Bachelorabschluss im Bereich Informatik, Medientechnik oder einem verwandten Studiengang. Alternativ verfügen Sie über eine entsprechende Fachausbildung im Bereich Informatik mit dem Schwerpunkt Webentwicklung oder nachgewiesene, vergleichbare und gleichwertige Kenntnisse durch mehrjährige praktische Erfahrung. Sie sind versiert im Umgang mit dem Symfony Framework und haben wünschenswerterweise eine Symfony Zertifizierung. Sie haben Kenntnisse in den Bereichen Installation, Konfiguration und Administration mehrschichtiger, objektorientierter Webanwendungen auf Basis des Content Management Systems TYPO3 (insbesondere Extbase und Fluid). Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in den Bereichen MySQL und PHP. Sie bieten ausgeprägte Fähigkeiten im Bereich der Webtechnologien (Ajax CSS, JavaScript). Sie haben Interesse an einer fachübergreifenden Zusammenarbeit sowie an abwechslungsreichen Aufgaben und Anwendungsbereichen. Sie sprechen und schreiben fließend Deutsch (C1 Niveau wünschenswert). Sofern Sie einen ausländischen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Anerkennung des Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bei. Sie sind bereit, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG) zu unterziehen. Was wir uns von Ihnen wünschen: Sie interessieren sich für die Arbeit in einer Behörde und gehen Ihre Aufgaben mit Engagement an: Sie zeigen Einsatzbereitschaft, sind belastbar, haben Organisationstalent und nehmen Dinge selbst in die Hand. Dabei bleiben Sie gelassen, sind empathisch und kundenorientiert. Ihre soziale Kompetenz zeigt sich auch darin, dass Sie gern in einem Team arbeiten.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte