25 km
Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg
Security Analyst (m/w/d) 18.01.2022 Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg Stuttgart, Karlsruhe
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Security Analyst (m/w/d)
Stuttgart, Karlsruhe
Aktualität: 18.01.2022

Anzeigeninhalt:

18.01.2022, Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg
Stuttgart, Karlsruhe
Security Analyst (m/w/d)
Mitwirkung bei Infrastrukturprojekten innerhalb der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg mit Schwerpunkt Netzwerk- und Endpoint-Security Mitarbeit an der Konzeption, Implementierung und dem Betrieb von überregionalen Netzwerkinfrastrukturen der Deutschen Rentenversicherung mit Schwerpunkt im süddeutschen Raum Mitarbeit bei der Konzeption, Implementierung und Administration der zentralen Endpoint-Security-Lösung Mitarbeit an der Konzeption, Implementierung und der Administration von Firewall-Systemen Betrieb einer zentralen Fernwartungslösung Erstellung und Pflege aufgabenspezifischer technischer Dokumentationen und Sicherheitskonzepte im Aufgabenbereich Betrieb des zentralen Monitoring-Systems.
Abgeschlossenes (Fach-)Hochschul-/Bachelorstudium mit hohem Informatikanteil oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Endpoint-Security und Firewall (Antivirus, Desktop-Firewall, zentrale Firewallsysteme, Netzwerksicherheit) Mehrjährige Erfahrung im Bereich Firewall-Administration und Endpoint-Seucrity Erfahrungen im Bereich von Monitoringwerkzeugen (z.B. Nagios), Protokollierung und SIEM-Systemen sowie der Anbindung der Gebäudeleittechnik an das LAN Kenntnisse in den Betriebssystemen Linux und Windows Kenntnisse über den Einsatz von IPV6 Interesse an projektorientierter Arbeit, auch überregional innerhalb des Verbundes der Rentenversicherungsträger und damit verbunden auch die Bereitschaft zu Dienstreisen (überwiegend im süddeutschen Raum) Grundanforderung ist die Beherrschung der deutschen Schrift und Sprache auf dem C2-Level nach dem »Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen - GER«.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte