25 km
SAP Business Analyst CO (m/w/d) 13.10.2021 Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ) verschiedene Standorte
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

SAP Business Analyst CO (m/w/d)
verschiedene Standorte
Aktualität: 13.10.2021

Anzeigeninhalt:

13.10.2021, Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ)
verschiedene Standorte
SAP Business Analyst CO (m/w/d)
Anforderungsmanagement: Sie ermitteln, transferieren und konzipieren die fachlichen Anforderungen für IT-Belange und koordinieren diese mit dem Solution Architect. Prozessmanagement: Sie arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung des kaufmännischen CO-Medienprozesses in den Bereichen Invenio CF, Bewilligung, Programmvermögen. Ebenso beschäftigen Sie sich mit der Weiterentwicklung des Planungsprozess sowie der Kostenrechnung und erarbeiten das fachliche Design von Reports bzw. analytischen Funktionen. Kommunikation: Sie sind die/der Ansprechpartner/in für fachliche Fragestellungen der Key-User und erstellen Schulungsunterlagen. Integration: Sie managen Schnittstellen zu den Umsystemen der elf Rundfunkanstalten, erstellen Testfälle und dokumentieren die Lösungen im SAP Solution Manager.
Absolvent/in mit betriebswirtschaftlichem oder technischem (Fach-) Studium oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Controlling bzw. in SAP-CO speziell Accounting, PS und BPC, idealerweise bereits im S/4 HANA-Umfeld Mehrjährige Berufserfahrung, wünschenswert im Medienumfeld (z. B. Controlling oder Prozessmanagement für Fernseh- und Hörfunkproduktionen) und/oder im Controlling eines öffentlichen Unternehmens Erfahrungen im Umgang und beim Arbeiten mit dem SAP Solution Manager und der Lösungsdokumentation, möglichst auch Focused Build

Berufsfeld

Bundesland

Standorte