25 km
Local TPL SmartTech (m/w/d) 07.01.2022 Vodafone GmbH Düsseldorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Local TPL SmartTech (m/w/d)
Düsseldorf
Aktualität: 07.01.2022

Anzeigeninhalt:

07.01.2022, Vodafone GmbH
Düsseldorf
Local TPL SmartTech (m/w/d)
Für ein optimales Erlebnis der Kund:innen von Vodafone Diensten müssen die länderspezifischen Anforderungen der Kund:innen, Life Cycle und Produkt Roadmaps der Länder mit der Entwicklung der Dienste in Einklang gebracht werden. Für diese Aufgabe bist du als Local Product Manager:in Teil des CP&S und VBPS Team im lokalen Markt verankert. Du bist das Key Interface für die Home Produkte und IoT E2E Lösungen. Du bist verantwortlich für das Vodafone Smart Tech Portfolio in CP&S bestehend aus: Consumer IoT - Eine Initiative das VF IoT Potential im Consumer Bereich durch den Launch weiterer IoT Produkte auszubauen. Hierbei stehen sowohl von VF designte wie auch Partnerprodukte im Fokus. OneNumber - Das Nutzen von einer Vielzahl and Services (Sprache, Daten und Dienste) mit nur einer Subscription auf unterschiedlichen Geräten (Smartphone, Tablet, PC, Uhren...). ESIM - Die elektronische Version der SIM-Karte und Grundlage für ein digitales Kundenerlebnis für Provisionierungsprozesse und OneNumber/CioT. Du managst als Local TPL SmartTech die lokale Marktintegration, bildest die Schnittstelle für Produktentwicklungen und gewährleistest, dass die technischen Spezifikationen entsprechend den lokalen Produkt-/Technologieanforderungen erstellt werden. Du übersetzt lokale Produktmerkmale und -anforderungen in eine baubare Roadmap und technische Spezifikationen, berätst über die verbindlichen Anforderungen und arbeitest mit den Teamleiter:innen und Architekten:innen zusammen. Du verknüpfst die gesamten Produktkosten/Budget/Anforderungen an die Praxis mit den lokalen Produktmanager:innen, Pre-Sales, Finanzen und durch Governance und stellst dabei einen kontinuierlichen Fokus auf das Kostenmanagement gemäß den Anweisungen der lokalen Produktmanager:innen sicher. Du bist zuständig für Fortschrittsanforderungen sowie Folgenabschätzungen und arbeitest mit den zuständigen Governance-Teams zusammen, um die lokale Umsetzung zu sequenzieren und auszuführen. Du führst ein lokales Technologiemanagement (einschließlich Dienstleistungen und Systeme) in der Praxis durch und erstellst und pflegst die lokalen technischen Produktinhalte, sofern dies mit den Produktmanager:innen vereinbart wurde (Service-Spezifikationen, SLAs, Schulungen). Du hast Einfluss auf strategische Produktentscheidungen (z. B. neue Technologie/Anbieterauswahl) zur Erfüllung der lokalen Produktanforderungen einschließlich Funktionen, Stückkosten, Servicemodelle, CX, SLAs, Roadmaps. Du bist verantwortlich für die lokale Konformität aller Produkte und Lösungen mit den Richtlinien und Standards für Cyber & Corporate Security und Business Resilienz.
Ein Hochschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss, soweit relevant für die Rolle. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung. Erfahrung mit der Führung und Bereitstellung von High-Performance-Teams in der Telekommunikations- / Technologiebranche. Agile Produktentwicklungserfahrung (z. B. SAFe, Spotify, Scrum) und Qualifikationen werden bevorzugt. Erfahrung mit Office- und Collaboration-Apps, aber auch Produktentwicklungstools wie z. B. Jira, Confluence. Starkes Verständnis der Produkte und Technologien, Kenntnisse über lokale Technologiebereiche sowie Arbeitskenntnisse über Daten, Datenschutz und Sicherheit durch Designprinzipien zur Anpassung an Informationssicherheitsrahmen. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte