25 km
Java-Entwickler (m/w/d) für den Bereich Virtuelles Kraftwerk 12.11.2021 emsys VPP GmbH Oldenburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Java-Entwickler (m/w/d) für den Bereich Virtuelles Kraftwerk
Oldenburg
Aktualität: 12.11.2021

Anzeigeninhalt:

12.11.2021, emsys VPP GmbH
Oldenburg
Java-Entwickler (m/w/d) für den Bereich Virtuelles Kraftwerk
* Neu- und Weiterentwicklung unserer dockerbasierten Java-Dienste * Pflege und Wartung der bereits bestehenden Software * Mitwirkung an der Umsetzung der weiteren Modularisierung im Bereich »Virtuelles Kraftwerk" sowie aktive Teilnahme an der weiteren Konzeptionierung * Sicherstellung des Betriebs der kundenspezifischen Softwarekomponenten * Unterstützung bei der Konzeptionierung und Realisierung Kunden- und intern-getriebener Anforderungen * Optional je nach Schwerpunkt: o Umgang mit diversen Protokollen und Standards (z.B. IEC61850, TASE.2, VHPready) o Netzwerkanalyse des Datenverkehrs zu realen Anlagen und Vergleich mit bestehenden Anlagenschnittstellen oder der Kommunikation via IEC60870-5-101/-104
* Softwareentwickler mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Berufseinsteiger * Erfolgreich abgeschlossenes Studium * Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, zielorientiertem und strukturiertem Arbeiten * Engagement und Spaß an der Tätigkeit * Kenntnisse in einigen der folgenden Technologien: o Software-Architektur (fachliche Trennung, Microservices, Self-contained-Systems) o Agile Softwareentwicklung in Java (Java11, Hibernate, Gradle, Eclipse, Spring-Framework) o Webservices (z.B. Spring Boot, Jersey, JAX-RS, Swagger) o Message Queuing (z.B. RabbitMQ, Kafka) o Datenbanken (z.B. MySQL, MariaDB, Cassandra, postgres) o Webtechnologien (z.B. Aurelia, VueJS, TypeScript) o Protokolle, Standards und Netzwerkanalyse * Von Vorteil: Kenntnisse über Energiemärkte, erneuerbare Energien, das Stromnetz oder die Steuerung von Industrieanlagen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte