25 km
IT-Mitarbeiter Schwerpunkt IT-Forensik ­­/­­ Junior Analyst SIEM­­/­­SOC (w/m/d) 01.02.2023 Gesundheitsholding Lüneburg GmbH Lüneburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Mitarbeiter Schwerpunkt IT-Forensik / Junior Analyst SIEM/SOC (w/m/d)
Lüneburg
Aktualität: 01.02.2023

Anzeigeninhalt:

01.02.2023, Gesundheitsholding Lüneburg GmbH
Lüneburg
IT-Mitarbeiter Schwerpunkt IT-Forensik / Junior Analyst SIEM/SOC (w/m/d)
Unterstützung des Fachteams (Koordinator Senior Analyst SIEM/SOC) mit Schwerpunkt IT-Forensik zum Aufbau eines SIEM-Systems als Managed-Security-Services-Lösung sowie zur Etablierung eines SOC-Gesamtsystems nach konzeptionellen Vorgaben (»Security on Demand«) Mitwirkung an der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Produktauswahlverfahren Vorhalten der dazu notwendigen Fach- und Methodenkompetenz oder Bereitschaft, diese für den Aufbau der internen IT-Forensik-Organisation zu erwerben (Einstellungsvoraussetzung). Die Kosten der Fachkundeausbildung übernimmt der Arbeitgeber. Bedrohungserkennung und Reaktion, Management von Compliance-Überwachungsdiensten, Auswertung von Berichts- und Analysedaten, Monitoring, Bewertung und Schwachstellenbeseitigung sowie direkte Interaktion mit dem externen Dienstleister Projekt- und QM-bezogenes Arbeiten Fachressortübergreifende Zusammenarbeit Teilnahme an dem Hotline- und Rufbereitschaftsdienst
Abgeschlossene IT-spezifische Berufsausbildung mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung Verantwortungsbewusste Persönlichkeit Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Selbstständige, praxisorientierte Arbeitsweise Analytisches Denkvermögen, ganzheitliches Erfassen von Anforderungen Strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Fundierte Kenntnisse mit Microsoft-Client- und Server-Betriebssystemen, Kenntnisse in Linux-Betriebssystemen Bei internationalen Bewerbungen erforderliches Sprachniveau-Level C2

Berufsfeld

Bundesland

Standorte