25 km
IT-Koordinator (w/m/d)1 19.06.2022 Bundeskartellamt Bonn
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Koordinator (w/m/d)1
Bonn
Aktualität: 19.06.2022

Anzeigeninhalt:

19.06.2022, Bundeskartellamt
Bonn
IT-Koordinator (w/m/d)1
Erstellung und Koordinierung von maßnahmenspezifischen Entscheidungsvorlagen des IT-Referats an die Hausleitung Regelmäßige Kommunikation und Abstimmung mit den jeweils Maßnahmenverantwortlichen im IT-Referat Bewertung und Abstimmung von IT-Anforderungen mit der Fachseite Entwicklung und Bewertung von Handlungsalternativen zur Umsetzung von fachlichen Anforderungen an die IT Erhebung und Dokumentation relevanter Informationen für die in Frage kommenden Handlungsalternativen (z. B. externe Kosten, Personalaufwände, Nutzen, Projektrisiken, Umsetzungsdauer, Abhängigkeiten) Bewertung projektrelevanter Qualitätskriterien Erarbeitung von Erfolgskriterien und deren Messmethoden im Rahmen von Erfolgskontrollen Steuerung von/Kommunikation mit externen Dienstleistern Übernahme weiterer Aufgaben im Bereich »Planung und Steuerung« des IT-Referates
Eine Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine Laufbahnbefähigung für den gehobenen Steuerdienst oder Ein mit einem Bachelor oder Fachhochschul-Diplom erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungs- bzw. Wirtschaftsinformatik oder IT-Management oder Eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung als Verwaltungsfachwirtin bzw. Verwaltungsfachwirt, Fachwirtin bzw. Fachwirt für Controlling oder geprüfte Wirtschaftsfachwirtin bzw. geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) oder ein erfolgreich absolvierter Angestelltenlehrgang II Sofern Sie einen ausländischen Bildungsabschluss erlangt haben, fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen bitte einen Nachweis über die Anerkennung dieses Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz bei. Weitere Informationen können der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen unter https://www.kmk.org/zab entnommen werden. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Gute Kenntnisse im Projektmanagement und in Prozessmanagementmethoden Analytisches Denken Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Standardsoftware (MS-Office - insbesondere Excel) Ausgeprägte Fähigkeit zum konzeptionellen und selbstständigen Arbeiten Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache Stark ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten für die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit Von Vorteil sind außerdem: Erfahrungen bei der Planung und Durchführung von Projekten mit IT-Bezug Erfahrungen im IT-Dienstleistungsmanagement

Berufsfeld

Bundesland

Standorte