25 km
Information Security Officer (m/w/d) Planung­­,­­ Steuerung von Cyber Security-Aktivitäten 18.09.2022 Hannover Rück SE Hannover
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Information Security Officer (m/w/d) Planung, Steuerung von Cyber Security-Aktivitäten
Hannover
Aktualität: 18.09.2022

Anzeigeninhalt:

18.09.2022, Hannover Rück SE
Hannover
Information Security Officer (m/w/d) Planung, Steuerung von Cyber Security-Aktivitäten
Verantwortung für ausgewählte IT-Security-Themen (z.B. Plattform & Cloud Security) im ISMS sowie Pflege und Weiterentwicklung des Frameworks, Bewertung identifizierter Nichtkonformitäten, verbindliche Vereinbarung von Maßnahmen sowie Monitoring und Reporting inklusive Messung Gewährleistung der effizienten Erreichung unserer Informationssicherheitsziele, u. a. durch die Priorisierung z. B. in Triage Situationen wie Cyber-Attacks oder Compliance Enger und intensiver Austausch mit den direkten Entscheidungsträgern zu z. T. komplexen Sachverhalten (Weiter-)Entwicklung einer offenen Risiko-/Chancenkultur durch ein aktives Unterstützen unterschiedlicher Zielgruppen mit vielfältigen Kommunikationsmaßnahmen (z. B. Awareness Trainings, Vorträge auf internen und externen Veranstaltungen) Aktive Einbindung von externe Unterstützung im Bedarfsfall
Mehrjährige relevante Berufserfahrung innerhalb einer Control Function (Information Risk oder Information Security Management) oder innerhalb der IT; idealerweise bei einem global agierenden Unternehmen oder verwandte Tätigkeit in Prüfungs-/Beratungsgesellschaft Kenntnisse in relevanten Frameworks (z. B. ISO27001, NIST, ITIL), idealerweise in Verbindung mit regulatorischen Vorgaben (VAIT/BAIT) und/oder praktischer Erfahrung in IT-Security, IT-Betrieb oder Software-Entwicklung (z. B. Netzwerke, Betriebssysteme, Cloud, Security Event Monitoring, Cyber Defense, IAM, IT Resilience, Secure Software Development, SecOps, DevSecOps) Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1) Bereitschaft zu gelegentlichen weltweiten Reisen, ca. drei- bis viermal für jeweils durchschnittlich eine Woche Persönlich überzeugen Sie durch Ihre ausgezeichneten Präsentationsfähigkeiten und Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen und in einer internationalen Umgebung. Wenn Sie sich zudem Spaß an der Arbeit in einem dynamischen und flexibel agierenden Team haben, sind Sie bei uns genau richtig!

Berufsfeld

Bundesland

Standorte