25 km
Informatiker ­­/­­ Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing 18.07.2021 SKF GmbH Schweinfurt
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
Schweinfurt
Aktualität: 18.07.2021

Anzeigeninhalt:

18.07.2021, SKF GmbH
Schweinfurt
Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
Sie werden Teil des Future Factory Teams sein, das die Aufgabe hat, die Fertigung der SKF-Gruppe zu transformieren und mit digitalen Lösungen, Fähigkeiten und Wissen auszustatten, um unsere World Class Manufacturing zu stärken und so einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Sie sind verantwortlich, die Verbindung zwischen neuesten Technologien der Digitalisierung (OT) und den ausgereiften SKF-Fertigungsprozessen zu schaffen, um so die Effektivität und Produktivität weiter zu steigern. Zum Kern Ihrer Tätigkeiten gehört die Entwicklung von Capability Maps verschiedener technischer Lösungen sowie die Entwicklung und Einführung dieser Lösungen in unseren Fabriken. Vorantreiben der digitalen Transformation durch Entwicklung des globalen Business-Application-Portfolios Bewertung der aktuellen und zukünftigen Systeme in Bezug auf ihre Leistungsfähigkeit und Effektivität sowie die Entwicklung von Lösungen zur Integration der Systeme miteinander, um das volle Potenzial auszuschöpfen Durchführung von Wertstromanalysen (VSM), Fähigkeitsbewertungen (Capability Mapping), Prozessdesign, Anforderungs- und Anwendungsanalysen sowie finanziellen Bewertungen Unterstützung der globalen SKF Manufacturing Community bezüglich der Umsetzung des Referenzprozesses und der Anwendungsarchitektur der jeweiligen Fabriken Mitarbeit an strategischen Initiativen und Projekten zur Sicherstellung ihrer erfolgreichen Durchführung
Abgeschlossenes Studium in Informatik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, angewandter Physik oder ähnlichem Kenntnisse in TOGAF, O-BA, IIBA BABOK, ARIS oder ähnlichen Tools, Methoden und Zertifizierungen von Vorteil Erfahrung in verschiedenen Positionen innerhalb der IT oder im Bereich Digitalisierung, mit gutem Gesamtverständnis für IT-Architektur und Service-Management Einschlägige Erfahrung im Design von Lösungsarchitekturen im Fertigungsbereich, idealerweise mit SAP (S/4HANA, ME/MII, EWM), weitere in SAP QM und PM von Vorteil Einschlägige Erfahrung mit MES-Systemen und deren Integration Fließendes Englisch in Wort und Schrift Innovative Problemlösungskompetenzen Gute Kommunikationsfähigkeiten und gut im Aufbau von Netzwerken mit einem starken Sinn für Teamwork Aktives Antreiben der Organisation für kontinuierliche Verbesserung durch Veränderung Reisebereitschaft

Berufsfeld

Bundesland

Standorte