25 km
Expert IT Process Control and Third Party Risk (m/w/d) 02.08.2022 nexible GmbH Düsseldorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Expert IT Process Control and Third Party Risk (m/w/d)
Düsseldorf
Aktualität: 02.08.2022

Anzeigeninhalt:

02.08.2022, nexible GmbH
Düsseldorf
Expert IT Process Control and Third Party Risk (m/w/d)
Du unterstützt unsere IT-Bereiche (IT-Operations, IT-Development, Information Security) bei der wirksamen Durchführung interner Kontrollen in ihren Prozessen. Du begleitest unsere Teams bei der Einführung und Verwaltung neuer IT-Prozesse und -Services durch standardisierte Dokumentationsprinzipien und -richtlinien. Du initiierst, formulierst und stimmst geeignete Risikobewertungen für identifizierte Schwachstellen innerhalb unserer IT-Prozesse ab. In deiner Beratungsfunktion, z.B. in agilen Projekten, unterstützt du alle Teams bei der Umsetzung regulatorischer Vorgaben z.B. Umsetzung von VAIT-Anforderungen. Du verantwortest den gesamten Ausgliederungsprozesses, unterstützt dabei die Teams bei der Einhaltung des Prozesses und übernimmst die Überprüfung der durchgeführten Risikoanalysen. Du unterstütz die Fachbereiche bei der Ausgestaltung von Maßnahmen zur Überwachung und -steuerung ihrer Ausgliederungen. Dazu führst du auch stichprobenhafte Überwachungen durch. Zu guter Letzt wirkst du bei der Erstellung aggregierter Outsourcing-Berichte auf der Grundlage von definierten KPI/KRI und SLA-Monitoring mit.
Du bringst Berufserfahrung in IT Process Management, IT-Regulatorik/ IT-Compliance/ IT-Risikomanagement, in der Internen Revision oder Wirtschaftsprüfung innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche mit. Ausgeprägte Kenntnisse und ein aktueller, themenübergreifender Überblick über regulatorische IT-Anforderungen, Methoden und Frameworks (z.B. VAIT/BAIT, ITIL, COBIT, SOX, NIST) gehören zu deinem Knowledge-Portfolio. Idealerweise hast du ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Wirtschafts-/Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Bestenfalls hast du schon Erfahrung in der Beratung von IT-Teams bezüglich ihrer IT-Prozesse gesammelt sowie in IT Security, Datenschutz und IT-Service Management . Ausgeprägte organisatorische, konzeptionelle und analytische Fähigkeiten verbunden mit Beratungskompetenz und Team-Spirit sind Bestandteile deines Softskill-Sets und runden dein Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte