Inserenten

IT-Jobs für Fach- und Führungskräfte Stellenmarkt auf Golem.de

25 km

Informationen zur Anzeige:

Referenten/Referentinnen (m/w/d) in der Auswertung für den Bereich Cybersicherheit
Berlin
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, Bundesnachrichtendienst
Berlin
Referenten/Referentinnen (m/w/d) in der Auswertung für den Bereich Cybersicherheit
Erstellung von Berichterstattung Erstellung von unterschriftsreifer Ausgangsberichterstattung Vorstellen der Ergebnisse der eigenen Auswertung in Vorträgen und Fachgesprächen auf Deutsch und Englisch Wir setzen grundsätzlich die Bereitschaft voraus, sich schnell und eigenständig in neue Fachbereiche und Aufgabenstellungen einzuarbeiten.
für Bewerber und Bewerberinnen (m/w/d) zwingend zu erfüllende Voraussetzungen: ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Dipl. univ.) aus den Fächergruppen Ingenieurwissenschaften oder Mathematik und Naturwissenschaften - Bewerbungen sind bereits 12 Monate vor dem voraussichtlichen Abschluss möglich - nachgewiesene gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (entsprechend B2) die deutsche Staatsangehörigkeit die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung auf Grundlage des Sicherheitsüberprüfungsgesetzes (SÜG) zu unterziehen. Darüber hinaus wünschenswert und von Vorteil sind: spezifische Fachkenntnisse im Bereich Cybersicherheit oder künstliche Intelligenz Fortgeschrittene Fachkenntnisse mit technischer/naturwissenschaftlicher Ausprägung Bereitschaft zu Dienstreisen im Inland/ ins Ausland ausgeprägte Fähigkeit zum konzeptionellen und analytischen Arbeiten ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur stetigen Fort- und Weiterbildung.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Referenten­­/­­Referentinnen (m/w/d) in der Auswertung für den Bereich Cybersicherheit

Drucken
Teilen
Berlin