Inserenten

IT-Jobs für Fach- und Führungskräfte Stellenmarkt auf Golem.de

25 km

Informationen zur Anzeige:

DevOps Engineer für Softwareentwicklung, Informatiker / Fachinformatiker (w/m/d)
Oldenburg
Aktualität: 25.09.2022

Anzeigeninhalt:

25.09.2022, energy & meteo systems GmbH
Oldenburg
DevOps Engineer für Softwareentwicklung, Informatiker / Fachinformatiker (w/m/d)
Als DevOps Engineer (w/m/d) arbeitest du zwischen Softwareentwicklung und IT-Betrieb - dein Augenmerk liegt auf Container-basierten Infrastrukturen und deren Weiterentwicklung. Du administrierst unsere Container-basierten Infrastrukturen, auf Basis von Docker und Kubernetes, die laufend erweitert und verbessert werden. Dabei setzt du Infrastructure as a Code mit Ansible, AWX, Rundeck u. ä. ein. Vorhandene Prozesswege, die mit Build Pipelines und GitLab realisiert wurden, bedienst und entwickelst du eigenverantwortlich weiter.
Du passt mit einem abgeschlossenen Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder IT-Systems Engineering genauso gut zu uns wie mit einer Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d) oder du hast einen anderen IT-Background und bereits als Cloud Architect, System Engineer, Softwareentwickler (w/m/d) o. ä. gearbeitet. Container-Plattformen sind definitiv deine Welt: Du bist erfahren in Entwicklung, Betrieb und Administration von Containern mittels Kubernetes oder Docker Swarm zur automatisierten Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Anwendungen. Mit konzeptionellen IT-Ansätzen wie Infrastructure as a Code bist du ebenso vertraut wie mit Open-Source-Webanwendungen zur Konfiguration, z. B. Ansible, AWX, Rundeck u. ä. Praxiserprobt bist du auch in Betrieb und Optimierung von Datenbanken, vorzugsweise MariaDB sowie Datenbank-Cluster wie Galera. Du arbeitest eigenverantwortlich genauso produktiv und strukturiert wie gemeinsam mit deinem Team und behältst das Ziel stets im Blick.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

DevOps Engineer für Softwareentwicklung­­,­­ Informatiker ­­/­­ Fachinformatiker (w/m/d)

Drucken
Teilen
Oldenburg