25 km
Anforderungsmanager/in (m/w/d) 04.08.2022 Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Anforderungsmanager/in (m/w/d)
Köln
Aktualität: 04.08.2022

Anzeigeninhalt:

04.08.2022, Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA)
Köln
Anforderungsmanager/in (m/w/d)
Welche Aufgaben Sie übernehmen werden: Sie führen die Anforderungsanalyse, die inhaltliche Konzeption und das Anforderungsmanagement aus. Sie führen die Prozess- und Anforderungsdokumentation durch. Sie sind der IT Product Owner unserer Produkte. Als IT Product Owner vertreten und koordinieren Sie die Weiterentwicklung, die Definition von Arbeitspaketen, die Qualitätssicherung und die passgerechte Zusammenstellung und die Freigabe von Releases. Sie motivieren die Kolleginnen und Kollegen des technischen Produktteams, um gemeinsam eine fachgerechte Lösung zu entwickeln. Sie unterstützen das Projektmanagement-Team. Sie begleiten nationale und gegebenenfalls europaweite Ausschreibungen.
Was Sie mitbringen: Sie besitzen vorzugsweise ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Informatik, Informationstechnik, oder fachlich verwandten Studiengang. Bei einem fachfremden Studiengang verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung im oben genannten Aufgabenbereich. Sie besitzen gute IT-Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Anforderungsmanagement. Sie verfügen über Erfahrungen in der Aufnahme von Analyse von Anforderungen. Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement von kleinen und mittleren Projekten (zum Beispiel nach PRINCE2). Von Vorteil sind Erfahrungen in der Softwareentwicklung oder aus dem Bereich Java- und Webtechnologien. Sie arbeiten gewissenhaft, ergebnis-, adressaten- und dienstleistungsorientiert und verfügen über eine hohe soziale Kompetenz. Sie besitzen ein analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und zeichnen sich durch einen eigenverantwortlichen Arbeitsstil aus. Sofern Sie einen ausländischen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Anerkennung des Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bei. Was wir uns von Ihnen wünschen: Sie interessieren sich für die Arbeit in einer Behörde und gehen Ihre Aufgaben mit Engagement an: Sie zeigen Einsatzbereitschaft, sind belastbar, haben Organisationstalent und nehmen Dinge selbst in die Hand. Dabei bleiben Sie gelassen, sind empathisch und kundenorientiert. Ihre soziale Kompetenz zeigt sich auch darin, dass Sie gern in einem Team arbeiten.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte